Schwul-lesbische TV-Highlights, 26.12. - 01.01.17

Das beste der aktuellen Fernsehwoche - gefiltert durch die schwul-lesbische Brille
(Um zu den anderen Wochentagen zu kommen, klickt bitte unten auf die Felder 1-2)

Mo, 26.12., 15:40 – 17:25 Uhr, Das Erste
Sissi, die junge Kaiserin (Spielfilm, A 1956)

Kaiser Franz-Joseph von Österreich (Karlheinz Böhm) hat die blutjunge Sissi (Romy Schneider) geheiratet. Die frischgekürte Kaiserin hat es schwer, sich in das steife Hofzeremoniell einzufügen. Besonders leidet sie unter ihrer strengen Schwiegermutter Sophie. Zwischen den Frauen kommt es zum Konflikt, als Sophie versucht, sich nach der Geburt von Sissis Kind in dessen Erziehung einzumischen. Aber nicht nur die Hofetikette, sondern auch die staatspolitische Verantwortung machen Sissi zu schaffen.

Mo, 26.12., 17:30 – 19:15 Uhr, Das Erste
Sissi, Schicksalsjahre einer Kaiserin (Spielfilm, A 1957)

Dritter Teil der Sissi-Reihe mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm.

Mo, 26.12., 20:15 – 22:05 Uhr, RTL
Die Eiskönigin – Völlig unverfroren (Zeichentrickfilm, USA 2013)

Die mutige und ziemlich tollpatschige Prinzessin Anna begibt sich auf die abenteuerliche Suche nach ihrer Schwester Elsa, die das gesamte Königreich Arendelle in einen ewigen Winter versetzt hat. Disney-Umsetzung des Märchenklassikers „Die Schneekönigin“ von Hans Christian Andersen. Hape Kerkeling spricht den oft kopflosen Schneemann Olaf.

 

Bookmark and Share
Das könnte dich auch interessieren


 

Mein inqueery