Solidarität in Köln (Video)

Gleich drei größere Aktionen stiegen am Internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie in Köln. Während die Solidaritätsdemo für den ehemaligen Religionslehrer David Berger mit mehreren hundert Schülerinnen und Schülern zu beeindrucken wusste (eigens dafür wurden Teile des Rings kurzzeitig gesperrt), schwächelte mangels Teilnehmern ein wenig das von der Grünen Jugend NRW initiierte "Same Sex Hand Holding" auf der Domplatte. Umso schöner war dann dafür der anschließende "RainbowFlash" vorm Kölner Rathaus. Organisiert vom LSVD und dem Kölner Lesben- und Schwulentag stiegen dabei etliche Ballons mit einer Botschaft gegen Homophobie in die Luft. Wir haben die Stimmung in Bild und Ton festgehalten:

Bookmark and Share
Das könnte dich auch interessieren


 

Mein inqueery