Überregional

Digitalradio für die Gay-Community

Als erstes bundesweit lizensiertes Radioprogramm für die Gay/LGBT*-Community startet lulu.fm ab dem 1. Oktober 2016 in den ersten Metropolen Deutschlands mit einem neuen, frischen Programm auf Digitalradio DAB+. Verbreitet vom Fernsehturm am Alexanderplatz in Berlin und vom Telemichel, dem Heinrich-Hertz-Turm in Hamburg, erreicht lulu.fm dann technisch ca. 7,6 Mio. Einwohner im Großraum Hamburg, in Berlin und in Brandenburg. Bereits seit 2015 verbreitet der Sender sein Programm im Internet und über eigene Apps. Weiterlesen »

1. LOVEBALL der AIDS-Hilfe Frankfurt

Tue Gutes und feiere bunt  Die Vorbereitungen für den 1. LOVEBALL zugunsten der AIDS-Hilfe Frankfurt laufen auf Betriebstemperaturen, die den momentanen Außentemperaturen entsprechen.  Denn der Termin, 2. Oktober 2016, kommt, wie man von diversen Weihnachtsfesten weiß, immer schneller als gedacht.  Weiterlesen »

Schwul-lesbische TV-Highlights, 22.8. - 28.8.16

Das beste der aktuellen Fernsehwoche - gefiltert durch die schwul-lesbische Brille (Um zu den anderen Wochentagen zu kommen, klickt bitte unten auf die Felder 1-5) Mo, 22.8., 11:55 – 12:25 Uhr, ProSieben How I Met Your Mother: Im Pärchen-Koma (Sitcom, USA 2006) Weiterlesen »

Schwul-lesbische TV-Highlights, 15.8 - 21.8.16

Das beste der aktuellen Fernsehwoche - gefiltert durch die schwul-lesbische Brille (Um zu den anderen Wochentagen zu kommen, klickt bitte unten auf die Felder 1-5) Weiterlesen »

Grindr-Bashing der Olympioniken

Das News-Portal "The Daily Beast" dachte sich wohl, dass sie einen besonders investigativen Beitrag leisten, als sie einen ihrer Reporter darauf ansetzten, im Olympischen Dorf die schwule Dating-App Grindr anzuwerfen, um Dates mit den Olympioniken zu verabreden, um sie dann ggfs. ungefragt als schwul zu outen. Der Reporter Nico Hines sagte, dass er dies als Test angesehen hat, ob die Gerüchte stimmen, dass es im Dorf nur um Party, Feiern, Sex geht… und um viel schwulen Sex. Weiterlesen »

Die Partitur der Gewalt - Romy Wolf

Buch, Hängematte oder Strand, Sonne und ein kaltes Getränk, so lässt sich das Leben doch aushalten. Aber Vorsicht, bitte die Strickjacke nicht vergessen. Nicht für den Wetterumschwung, sondern die Kälte, die aus dem Anfang dieses Buches aufsteigen wird und einen frösteln lässt. „Die Partitur der Gewalt“ von Romy Wolf ist im Incubus Verlag erschienen und nimmt den Leser so anschaulich mit in den Winter des Jahres 1931, dass das Frösteln langsam den Rücken heraufläuft, bis es im Nacken angekommen ist. Weiterlesen »

Schwul-lesbische TV-Highlights, 8.8- 14.8.16

Das beste der aktuellen Fernsehwoche - gefiltert durch die schwul-lesbische Brille (Um zu den anderen Wochentagen zu kommen, klickt bitte unten auf die Felder 1-5) Mo, 8.8., 8:20 – 9:05 Uhr, RTL NITRO Law & Order: Achtung, Sonderermittler (Serie, USA 1998) Weiterlesen »

CSD Essen am 5. und 6. August 2016

Der Ruhr CSD Essen, das größte schwul-lesbische Straßenfest im Ruhrgebiet, steht wieder als feste Größe bei den CSDs in Deutschland an. Der gemeinnützige Verein RuhrPride e.V. organisiert und veranstaltet das zweitägige Event und freut sich, am 5. und 6. August den Ruhr CSD Essen 2016 zu präsentieren und dazu einzu-laden. Weiterlesen »
 

Mein inqueery