Boulevard
   7 Jahre
Foto: RTL

Lesbische Bäuerin Lena wieder getrennt

Nach einem Jahr ist die Beziehung mit Janine zu Ende – kurz vor Beginn der neuen Staffel.

Fast ein Jahr lang sah es richtig gut aus für Jungbäuerin Lena und die Modedesignerin Janine, es schien schon so, als könne daraus eine langfristige Beziehung werden. Doch jetzt haben sich die beiden Frauen aus der RTL-Show „Bauer sucht Frau“ getrennt. Tatsächlich waren die beiden aufgrund ihrer unterschiedlichen Herkunft wohl doch zu verschieden. Nun bekommen natürlich diejenigen Oberwasser, die es immer schon kommen sahen, dass dieses Glück nicht lange halten kann.

In einem Zeitungsinterview erklärte Janine: „Klar habe ich ein gebrochenes Herz, wir haben so viel Hoffnung und Liebe in unsere Beziehung gesteckt.“ Derzeit wohnt Lena noch bei Janine in der gemeinsamen Wohnung in Zürich. Ob und wann sie in ihre Heimat nach Ostfriesland zurückgehen wird, ist noch offen.

Die nächste Staffel von „Bauer sucht Frau“ ist bereits in diesem Sommer gedreht worden. Derzeit befinden sich die neuen Folgen im Schnitt, die Ausstrahlung beginnt am 13. Oktober. Dann werden auch wieder eine lesbische Bäuerin und ein schwuler Bauer ihren Partner fürs Leben suchen (inqueery berichtete).

Das könnte dich auch interessieren
 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden