Gesellschaft
   2 Wochen

Coming out und so - Jugendberatung

Das neue Coming-Out-Portal steht jungen Menschen bis 27 Jahren in herausfordernden Lebenslagen bei.
Bis zum 11.09. könnt ihr noch mit abstimmen und unterstützen!

Das Projekt "Coming out und so" besteht aus einem jungen Team ehrenamtlicher Peer-Berater*innen (also Jugendliche welche Jugendeliche beraten). Alle sind selbst LSBTQ* und werden von einem professionellen Team aus Psychologi*innen und Sozialpädagog*innen ausgebildet und begleitet. Über ein verschlüsseltes Onlineportal können die Nutzer Kontakt zu den  jungen Helfern aufnehmen, sodass die privatesten Fragen auch privat bleiben.

Das Projekt läuft unter der Trägerschaft des Coming-Out Days e.V., Köln, der seit 2006 mit und für jugendliche LSBTIQ*arbeitet. Prominente BotschafterInnen sind Maren Kroymann und Thomas Hermanns. Viele Infos zu unserer Arbeit und dem Verein findest Du unter www.coming-out-day.de oder bei Facebook unter Coming Out Day e.V..

JETZT NOCH UNTERSTÜTZEN!

"Coming out und so" steht in der Endrunde des "Penny Förderpennys" und ihr könnt helfen! Bis zum 11.09.2021 könnt ihr täglich unter folgendem Link abstimmen und dem Projekt zu einem Förderpreis verhelfen: www.penny.de/erleben/nachhaltigkeit/foerderpenny?shortlist_name=COMING+OUT+DAY+e.V.

Das könnte dich auch interessieren
 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden