Köln
   9 Jahre
Foto: Torsten Seiler

Kreativer und gewaltfreier Protest

Nach dem eindeutigen Votum für einen Ausschluss der rechtspopulistischen Partei Pro Köln von der CSD-Parade 2013 bei der Mitgliederversammlung vor wenigen Tagen (inqueery berichtete) fand nun der ebenfalls vom Kölner Lesben- und Schwulentag KLuST veranstaltete, öffentliche "Szene-Kick-Off" statt. 
 
Am Mittwochabend wurden dabei erste Protestideen vorgestellt und es bildeten sich einzelne Gruppen, die mit der Arbeit an der Umsetzung derselben beginnen. Vorab zeigte Hans-Peter Killguss von der Info- und Bildungsstelle gegen Rechtsextremismus im NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln noch einmal, mit welchen Mitteln Pro Köln versucht, einzelne Gruppen in seinem Kampf gegen angebliche Überfremdung zu instrumentalisieren. In einem zweiten Vortrag erfuhren die Teilnehmer Wissenswertes über Regeln und Grenzen des gewaltfreien Protests.
 
Der KLuST selbst betonte noch einmal, dass das Signal der Kölner Szene gegen Extremismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit eminent wichtig gewesen sei. Gleichwohl soll der Protest gegen die kleine Gruppe Provokateure jedoch nicht die eigentlichen Themen des Christopher Street Days überlagern. Am ersten Juliwochenende werden mehrere Zehntausend Schwule, Lesben, Bisexuelle und Trans für die vollständige rechtliche Gleichstellung, für Akzeptanz und gegen Diskriminierung demonstrieren. Hunderttausende werden am Straßenrand dabei sein. Die Themen setzen wir, die Paradeteilnehmer, und nicht Provokateure vom rechten Rand der Gesellschaft!
 
Die von Pro Köln in Umlauf gebrachte Pressemitteilung über die noch nicht offiziell erfolgte Ausladung von der Parade wird entsprechend behandelt: Der KLuST stellte auf Nachfrage klar, dass er sich nicht durch rechtsextreme Störer treiben lässt, sondern die entsprechende Information fristgerecht und rechtssicher zustellen wird. 
 
Unabhängig vom CSD-Wochenende sollte die Thematik der gruppenbezogenen Ausgrenzung auch innerhalb der Szene angesprochen und diskutiert werden.
Das könnte dich auch interessieren
 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden