Lifestyle
   8 Jahre
Fotos: Mr Gay World/ Riley-McFarlane Photographys

Deutscher Kandidat ist Mr Gay World

Der deutsche Kandidat Klaus Burkart ist zum Mr Gay World 2015 gekürt worden. Bei der Wahl im südafrikanischen Knysna ließ er die anderen 20 Bewerber hinter sich. Der 21-jährige Milchtechniker aus dem Allgäu überzeugte durch das beste Gesamtpaket. Dabei zählten nicht nur gutes Aussehen und eine gute Figur, sondern auch ein erfolgreiches Abschneiden beim Sportwettbewerb. In diesem Jahr fand das Kräftemessen im Golf, Boccia, Kanufahren und Volleyball statt. Außerdem gab es einen Kunstwettbewerb, bei dem die Teilnehmer ihre Vision für die Community in ihrer Heimat künstlerisch darstellen mussten.

Klaus Burkart wird nun ein Jahr lang als Repräsentant der Gay Community auftreten und sich weltweit für gleiche Rechte einsetzen. Besonders möchte er ein Role Model für junge Schwule sein und ihnen so bei ihrem Coming-out helfen. Dazu will er sich in Schulklassen einladen lassen. Seine Vision ist „eine Welt, in der es gar nicht mehr nötig ist, ein Coming-out zu haben“.

Das könnte dich auch interessieren
 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden