Lifestyle
   8 Jahre
Foto: Pretty Gay Stuff

Neue Kosmetikmarke Pretty Gay Stuff

Im Oktober startet unter dem Namen „Pretty Gay Stuff“ eine neue Kosmetik-Kollektion, die sich speziell an schwule Männer richtet. Die Macher legen Wert auf hochwertige Produkte mit besonderen Wirkstoffen. Sie verzichten dabei komplett auf Erdöle oder Paraffine. Die Produktpalette reicht von Gesichtspflegeprodukten bis hin zur Körperpflege. Interessant dürften die Anti-Aging-Produkte der neuen Serie sein, die zur Faltenreduzierung und Straffung der Haut entwickelt wurden.

Alle Produkte werden in hochwertigen Glasflaschen mit ansprechendem Design und in einer stillvollen Geschenkverpackung verschickt. Das StartUp-Unternehmen hat festgestellt, dass es keine Kosmetik auf dem Markt gibt, mit der sich homosexuelle Männer identifizieren können. Diese Lücke will Pretty Gay Stuff schließen: „Wir machen ein komplettes Sortiment und sagen damit: Ja, du bist schön. Und ja, fühl dich gut damit!“

Das Konzept des Onlineshops sieht vor, dass jeder Käufer auch zum Blogger und Newsschreiber werden kann, um neue Tipps und Trends an andere weiterzugeben. Für jeden Beitrag gibt es eine kleine Aufmerksamkeit. Gleich zum Start der Seite gibt es einige Sonderangebote, die später monatlich wechseln sollen. Wer einen Freund wirbt, kann davon profitieren: Nach einer erfolgreichen Bestellung des geworbenen Freundes erhalten beide einen 10%-Rabattgutschein.

 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden