schwanz und ehrlich

Ja richtig, es geht um SEX. Mirko Plengemeyer, Michael Overdick und Lars Tönsfeuerborn geben in den 30 Minuten langen Folgen ihre persönlichen Erfahrungen zum Besten und liefern recherchierte Fakten zu den jeweiligen Themen, wie "Auf der Suche nach dem perfekten Schwanz" oder "Das 1. Mal“.

Das Trio hat sich lange die Frage gestellt, warum gibt es so viele Sexpodcasts für heterosexuelle Hörer und nicht EINEN für die schwule Welt. Das soll sich nun ändern. Ziel ist es, dass die Community noch offener mit der Thematik "Sex" umgeht und natürlich soll auch die Aufklärung eine Rolle spielen. Das wird mit viel Humor, Obszönität, Respekt und natürlich Wissen an die Zuhörer herangetragen. Wann das Ganze startet? Genau heute!

schwanz und ehrlich steht dafür, den Zuhörern eine Plattform zu bieten, die ihnen die Fragen beantwortet, die ihnen schon immer unter den Nägeln gebrannt haben. Was ist guter Sex? Wie gehe ich mit dem Thema Online-Dating um? Was ist ein Fetisch? Kann ich mit meinem Schwanz zufrieden sein? Wie gehe ich mit Geschlechtskrankheiten um und wie schütze ich mich richtig? Aber auch emotionale Themen, wie das Coming-out sein, welches gerade den jüngeren Zuhörern, aber auch den Älteren eine Stütze für ihr vielleicht bevorstehendes Coming-out bieten soll. Dennoch soll es kein reiner Infokanal werden, sondern die Themen neben den Fakten mit versauten und praxiserfahrenen Details ausschmücken. Ebenso, wie das echte Leben. Die Leute sollen sich selbst in den Erfahrungen der Protagonisten wiederfinden und das Ganze mit einem geilen Schmunzeln verfolgen, sowie dem ein oder anderen den erhofften Aha-Effekt bieten. Wer Teil der Sendung sein möchte, kann via Instagram, Facebook oder per Whatsapp unter 01577 549 540 1 seinen Teil zu einer versauten Story beitragen.

Du hast jetzt richtig Bock bekommen? Dann öffne sofort „iTunes“ oder „Spotify“ und hör’ 'dir die erste Folge an. Wenn wir dich damit überzeugen konnten, wollen wir deine Unterstützung. Denn nur gemeinsam sind wir stark und können der Community eine Plattform bieten, wie sie bisher im deutschsprachigen Raum noch nicht da gewesen ist. Deine Unterstützung ist nicht nur ein Beitrag zum geilen Erfolg von “schwanz und ehrlich”, sondern ein Beitrag an die Homosexuellen da draußen.

Alle weiteren Infos gibt es auf Facebook!

 

Mein inqueery