Lifestyle
   10 Monate

Top 5 Casinospiele, die in der LGBT-Community sehr beliebt sind

Das Klimpern der Münzen, ratternde Walzen, unendlich viele blinkende, bunte Lichter und dann schließlich kommt es zu einer Gewinnauszahlung. Die Spielautomaten sind der absolute Hit in der Glücksspielszene und ihrer Entwicklung sind derzeit kaum Grenzen gesetzt. Daher nutzen viele die Möglichkeit, um Spielautomaten kostenlos spielen ohne Anmeldung Merkur zu können, ohne ein eigenes finanzielles Risiko einzugehen, bevor es dann um echtes Geld geht.

Die schillernde Welt der virtuellen Spielbanken & die LGBT-Community

Die Glücksspielbranche hat das LGBTQ-Banner in den letzten Jahren mit Begeisterung aufgegriffen und viele hochkarätige Unternehmen setzen sich auf verschiedene Weise für die Einbeziehung der Gemeinschaft ein. Neben der aktiven Unterstützung des Pride Month stellen viele Glücksspielanbieter häufig LGBTQ-Persönlichkeiten in ihren Kampagnen vor. Es gab sogar einige Versuche, Plattformen zu starten, die sich ausschließlich an LGBTQ-Spieler richten.

Zyniker weisen darauf hin, dass solche Taktiken nichts weiter als eine reine Marketingstrategie sind, die von einer Gruppe mit beträchtlicher Kaufkraft profitiert. Mindestens eine Studie hebt auch hervor, dass bestimmte Mitglieder der Gemeinschaft möglicherweise anfälliger für problematisches Glücksspiel sind.

Exklusive LGBTQ-Casinos ein Flop

In den vergangenen zehn Jahren wurden mehrere Versuche unternommen, Online Casinoseiten zu erstellen, die sich ausschließlich an LGBTQ-Spieler richten. Diese Websites hofften, einen einladenden Raum für alle Spieler zu bieten, wobei der Schwerpunkt jedoch auf Kunden mit Minderheitensexualität lag. Ausnahmslos alle diese Seiten scheiterten spektakulär innerhalb eines Jahres nach dem Start, obwohl es sich um Glücksspielanbieter mit einer guten Auswahl an Games und hohen Auszahlungsraten handelte. Im Nachhinein scheint es offensichtlich, dass solche Unternehmungen keinen Erfolg haben würden.

Zunächst einmal ist die Glücksspielbranche, wie oben erwähnt, bereits ein integrativer Raum, und daher war es überflüssig, ein Online Casino zu erstellen, das speziell auf die LGBTQ-Community ausgerichtet ist. Selbst wenn es sich um Internet Spielotheken mit den besten Auszahlungen handelte, bedeutete der enge Fokus, dass die Zielgruppe insgesamt zu klein war, um das Geschäft aufrechtzuerhalten. Es gibt immer noch viele Slots mit hohen Auszahlungsraten und LGBTQ-freundlichen Themen, von denen viele in einigen der besten und seriösen Casinos zu finden sind.

Die 5 beliebtesten Casinospiele

Viele Leute fragen sich, was die beliebtesten Casino Games der Welt sind. Sie werden viele verschiedene Antworten auf diese Frage erhalten, basierend auf verschiedenen Faktoren wie Online  vs. Live Glücksspiel, Region und mehr.

Und doch sind bestimmte Spiele so ziemlich überall allgemein geliebt. Hier in der Liste sind die Glücksspielarten aufgeführt, die sich bei allen Casinofans einschließlich der LGBT-Community über eine große Beliebtheit erfreuen.

Nummer 1: Slots

Der Spielautomat ist im Vergleich zu anderen beliebten Casinospielen eher eine moderne Erfindung. Spielautomaten tauchten Ende des 18. Jahrhunderts zum ersten Mal auf, dank der Ungerechtigkeit eines Mechanikers aus San Francisco.

Automatenspiele machen Spaß und sind einfach, zu zocken, da sie keinerlei Strategie erfordern. Oft sind sie klassisch oder mit vielfältigen Bonusfunktionen versehen, andere wiederum mit Tausenden Gewinnwegen, während dritte mit einem Spin das Leben des Spielers verändern können, da ein enormer Jackpot zur Auszahlung kommt. Viel Geld muss zudem nicht investiert werden, da die Slots bereits mit wenigen Cents pro Spin spielbar sind.

Nummer 2: Blackjack

Den zweiten Platz nimmt das beliebte Kartenspiel Blackjack ein. Im Gegensatz zu vielen anderen Casinospielen, die rein auf Glück basieren, hängt der Erfolg beim Blackjack etwas von den Entscheidungsfähigkeiten der Spieler ab, wodurch es für sie aufregender und spannender gemacht wird. 

Außerdem halten viele Leute Blackjack für ein extrem einfach zu erlernendes Spiel mit sehr wenigen Regeln. Das Ziel von Blackjacks ist es, den Dealer lediglich bis zu einer Hand von 21 zu schlagen, ohne einen Verlust hinnehmen zu müssen. Hierbei handelt es sich um ein schnelles. Dieses Game ist perfekt für diejenigen, die es lieben, ein Spielerlebnis voller Nervenkitzel zu genießen – was Blackjack zu einem der beliebtesten Casinospiele macht.

Nummer 3: Roulette

An dritter Stelle steht Roulette. Ähnlich wie Blackjack bietet Roulette eine Handvoll Variationen bei seinen Spielsystemen. Was das Spiel so beliebt macht, ist das soziale Element. Es macht vielen Casinofans unglaublich viel Spaß, die wahre Atmosphäre eines Spielhauses zu genießen, während sie mit anderen Spielern um das Rouletterad stehen. Roulette ist ein sehr aufregendes Spiel. Darüber hinaus wird es oft als eines der am einfachsten zu erlernenden Spiele in der Casino-Szene bezeichnet, an dem jeder, vom Amateur bis zum Stammgast, teilnehmen kann.

Nummer 4: Three Card Poker

Auf dem vierten Platz landet Three Card Poker. Bei so vielen Poker-Varianten ist es schwer zu sagen, welche Art am beliebtesten ist, obwohl die Drei-Karten-Variation in Großbritannien sehr beliebt ist. Das Ziel von Three Card Poker, das 1994 ins Leben gerufen wurde, besteht darin, mit nur drei Karten die bestmögliche Pokerhand zu erzielen. Der Anstieg der Popularität des Spiels ist darauf zurückzuführen, dass es einfach zu erlernen ist und Spaß macht, wobeidie Spieler nur gegen die Dealer und nicht gegen die anderen am Tisch spielen. Three-Card-Poker ist ein Game, das zur Unterhaltung entwickelt wurde und sich hervorragend für Anfänger eignet. Es erweist sich als sehr beliebt bei den Casino-Besuchern.

Nummer 5: Craps

Am wenigsten beliebt, aber immer noch weitverbreitet, ist Craps. Craps ist ein einzigartiges Würfelspiel, das seinen Ursprung in den Vereinigten Staaten hat und jetzt in Europa immer beliebter wird. Bei diesem Glücksspiel würfeln die Spieler selbst und können in zwei Phasen des Spiels bestimmen, wer gewinnt und wer verliert. Rund 20 Personen können an einem einzigen Spiel teilnehmen, die jeweils eine Runde „Würfeln“ bekommen. Auch auf den Werfer der Würfel kann gewettet werden. Es können verschiedene Arten von Wetten auf die Aktion auf dem Tisch getätigt werden. Das Casino-Team besteht aus einem Stickman, einem Boxman und zwei Dealern. Im Durchschnitt hat Craps einen Hausvorteil von 2 bis 17%.

Fazit: Die Beliebtheitsskala verändert sich kaum

Wenn es um die Frage geht, ob sich die Beliebtheit der Casinospiele verändert, kann die Feststellung getroffen werden, dass das in der Regel nicht der Fall ist. Denn zum einen gibt es immer wieder neue Trends in Slots, sodass die Neugier auf die neuen Titel immer wieder die Casinofans zum Spiel antreibt und auch bei den Tischspielen kommen die Entwickler immer wieder gern auf neue Ideen.

Das könnte dich auch interessieren
 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden