Überraschendes Coming-out

„Gleich und gleich gesellt sich gerne“, aber auch Gegensätze können bei der Partnersuche wahnsinnig anziehend wirken – mit der neuen Gay Dating-App GUYYZ haben homosexuelle Männer jetzt die Qual der Wahl: Wollen sie lieber den Partner fürs Leben oder stehen sie auf Zuckerbrot und Peitsche?! Ein neues Foto-Matching macht es einfacher als je zuvor, den passenden Partner zu finden.

Entwickelt wurde die App vom Berliner Start-up FLYYRT, einem Team aus engagierten, jungen Männern rund um Gründer Jan-Erik Nord, Kommunikationsdesigner aus Berlin. Die Idee zur App kam nach der Lektüre eines wissenschaftlichen Artikels über eine Studie zur Partnersuche. „Darin wurde das Geheimnis einer glücklichen Beziehung auf eine möglichst große Ähnlichkeit der Partner zurückgeführt“, erklärt Jan-Erik Nord: „Das klingt natürlich einleuchtend, macht die Suche nach dem passenden Gegenüber aber kein bisschen leichter.“ Das soll jetzt die App erledigen! Genauer gesagt: eine Technologie, die Gesichter auf Fotos analysieren und vergleichen kann. So ist es möglich, nicht nur den optisch am besten passenden Partner zu finden, sondern auch das genaue Gegenteil davon, einen Mann, der sich besonders stark unterscheidet: „Für alle, die gerne mit dem Feuer spielen!“

GUYYZ findet immer das passende Gegenüber

Gut ein Jahr lang hat die Entwicklung der App gedauert – jetzt ist die Partnersuche so einfach wie nie zuvor. Nur drei Schritte sind nötig, die sich in einer Minute erledigen lassen: Anmelden, ein nettes Selfie machen und die Suche einstellen. Hier kann man frei wählen: von 0 bis 100% Ähnlichkeit zur eigenen Person. Das System vergleicht dann das Selfie mit den Fotos in der Datenbank und schlägt jeden Tag 5 Leute aus einem Umkreis von 500 Kilometern vor, die dem persönlichen Traumtyp so nah wie möglich kommen. Kostenlos! Wenn sich beide sympathisch sind, wartet ein Chat mit der Möglichkeit zum Kennenlernen, Bilder tauschen und verabreden. Wem das nicht reicht, der kann für ein Taschengeld auf GUYYZ+ upgraden: Hier warten bis zu 24 Partnervorschläge und weitere Funktionen wie z.B. der Versand von Fotos und Videos auf den User. Zum Schutz der Privatsphäre werden diese Inhalte nach jeweils einem Tag automatisch gelöscht.   

Kostenlose App für Android Smartphones

GUYYZ ist am Anfang nur für Smartphones mit Android Betriebssystem erhältlich, aber die iOS-Variante soll so schnell wie möglich folgen: „Da wir ein kleines Start-Up mit begrenzten Ressourcen sind, müssen wir alle Erweiterungen Schritt für Schritt in Angriff nehmen“, sagt Jan-Erik Nord, der in Berlin lebt und arbeitet: „Am wichtigsten ist, dass unser System super funktioniert – alles weitere ergibt sich dann schon.“ Wer sich selbst davon überzeugen möchte: GUYYZ ist im Play Store erhältlich – kostenlos! 

 

Mein inqueery