Erste Winterpride in Düsseldorf

Am Samstag den 23.11.2019 wird in der Landeshauptsttadt NRWs erste Winterpride gefeiert. Ab 17:00 Uhr geht es auf der Ratinger Straße los und Eure Teilnahme ist ausdrücklich erwünscht.

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres der Prides soll Sichtbarkeit in Form einer Lichterparade zum Ausdruck gebracht werden.
WAGEN SIND WILLKOMMEN! ZEIGT EUCH! SEID SICHTBAR!

Strahlt und erhellt die Stadt mit allen Mitteln des Lichtes! Laternen, LED-Konstruktionen, Fackeln, leuchtende Wagen, strahlende Fummel, brennende Rhönräder... der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Beleuchtet politische Plakate! Potenziert Forderungen, Ehrungen und Wünsche mit allen Mitteln des Lichtes! Präsentiert Vereine, Gruppierungen und Städte! Alle CSD- und PRIDE-Vereine aus ganz NRW sollen zu sehen sein! Zeigt euch und demonstriert mit uns allen zusammen! ALL TOGETHER NOW! Selbstverständlich sind auch alle Vertreter*innen nicht-nordrheinwestfälischer Städte herzlich willkommen.

Im Anschluss wird abends und nachts im Quartier Bohème auf der Ratinger Straße gefeiert. Zur Präsentation eurer Vereine und Gruppen werden keine Stände aufgebaut... Bastelt Bauchläden! Zeig Flexibilität und Mobilität! Bewegt euch und vergesst nicht: FEIERT! Denn wir dürfen feiern, wir können stolz auf unsere Vorkämpfer*innen sein, die uns dieses Feiern ermöglicht haben!

Richtet bitte alle eure Fragen und Wünsche an: info-prideduesseldorf@web.de

Das könnte dich auch interessieren
 

Mein inqueery