Reise
   6 Jahre
Foto: Into Paradise

Center Park wird zum Gay Paradies

Adam trifft Steve, Aimie trifft Eve – und zusammen geht’s into|PARADISE. Unter diesem Motto findet vom 30. Mai bis 2. Juni 2014 ein großes Festival-Wochenende statt. Vier Tage wird der Center Parcs Bispinger Heide zwischen Hamburg und Hannover zum Hot Spot der europäischen Gay & Lesbian Community „Wir bringen das Paradies zum Beben. Zum ersten Mal findet mit into|PARADISE ein Park Pride Circus in einem Center Parcs statt. Und das Paradies bietet ein sensationelles Spektakel: Konzerte, Partys, Shows, Sportturniere, Kulturangebote, Workshops und viele weitere Überraschungen erwarten die Gäste aus aller Welt“, so Stephan Collet von into|PARADISE.

Das Paradies liegt mitten in der Lüneburger Heide. Die Wasserwelt Aqua Mundo lockt mit subtropischem Flair, Wellenbad, ruhigen Grotten und Wellness-Oase. Ein eigener Kletterpark, eine Seilbahnrutsche und viele andere Sportangebote bieten aktive Abwechslung indoor und outdoor. Übernachtet werden kann im parkeigenen Hotel oder in Bungalows. Ganz exklusiv kann aber auch auf Hausbooten und Baumhäusern übernachtet werden.

Das lockt auch die Szene-Stars. Unter dem Motto „nonstop into|PARADISE“ präsentiert Pam Ann Comedy vom Feinsten und will damit den Park zum Toben bringen. Ihre Markenzeichen: ein riesiger Helm aus toupierten Haaren, Glitzerkostüme und kreischendes Make-up. Die wohl bekannteste und durchgeknallteste Stewardess begeistert mit ihrer ganz persönlichen Mischung aus Trash, Glamour und Stand-up. Ein weiteres Show-Highlight ist „Priscilla Queen of the Desert, The Musical“. Das beliebte Musical passt zu into|PARADISE so perfekt wie die High Heels an die Füße der drei charmanten Hauptdarsteller. Mit witzig-rasanten Dialogen, einer Vielzahl an schrillen Kostümen und mitreißender Musik wird die Show alle Gäste verzaubern und für eine großartige Stimmung sorgen. Dazu kommen viele weitere Shows wie z.B. eine Late Night Show mit dem Edel-Punk Kay Ray und die Schlager-Band „Die Kusinen“ aus Berlin.

Dance-Alarm gibt es mit Kate Ryan. Der belgische Superstar präsentiert bei einem Konzert ihre besten Dance-Hits. Party-Garantie gibt es mit ihren international erfolgreichen Cover-Versionen von „The Promise You Made/La Promesse“, „Voyage, Voyage“ und „Ella elle l’a“ sowie dem Titel-Song der Eurogames 2007 „We All Belong“.

Und die Party geht weiter: Die erfolgreichsten Veranstalter der Gay & Lesbian Party-Szene Deutschlands in Kombination mit einer internationalen DJ-Besetzung garantieren ein noch nie dagewesenes Club- und Party-Spektakel. Am Freitag richtet die VOLUME aus Hannover die Opening Party aus. Außerdem gibt es später am Abend im exotischen Aqua Mundo eine paradiesische Pool-Party mit dem Badehaus Babylon Cologne. Am Samstag steigt die große into|PARADISE Party Nacht mit vielen Pop-, Electro- und Schlagerevents. Die Main Party steht dabei ganz im Zeichen der SEXY aus Köln und mit der elLE WORLD gibt es eine grandiose Frauen-Party. Berliner Party-Luft fegt am Sonntag durchs Paradise: die Closing-Party wird von der PROPAGANDA Party Berlin ausgerichtet. Insgesamt legen auf über 18 Parties und Events rund 20 internationale DJs & DJanes auf und sorgen für die heißesten Pop, House, Electro und Tech Beats.

Weitere Informationen zur Buchung, zu Preisen und allen Programm-Updates gibt es auf www.intoPARADISE.de.

Das könnte dich auch interessieren
 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden