Reise
   6 Jahre
Foto: Dertour

Dertour bringt Katalog für 2014 heraus

Der Gay-Travel-Katalog 2014 aus dem Hause Dertour ist erschienen. Vor zwei Jahren hatte sich der Reiseveranstalter aus Frankfurt zum ersten Mal mit einem eigenen Reisekatalog für Schwule und Lesben auf den Markt getraut. Auch im dritten Jahr gibt es ein umfassendes weltweites Angebot auf insgesamt 116 Seiten. Darunter sind natürlich alle Gay Hot Spots auf der Erde, große Metropolen wie Berlin, Barcelona, Miami und Tel Aviv, aber natürlich auch die klassischen Ferienorte wie Mykonos, Lesbos, Gran Canaria oder Sitges. Neu im Katalog sind in diesem Jahr unter anderem Turin und Ottawa, einige Ostseebäder sowie erstmals ein Ort an der kroatischen Küste. Wie auch in den letzten Jahren enthält der Katalog vor allem Hotels und Reisen der etwas besseren Kategorie.

Besonderer Beliebtheit erfreuen sich nach Aussage von Jens Reinhardt vom Dertour-Gay-Travel-Team schwule Kreuzfahrten, die deshalb einen besonderen Schwerpunkt im neuen Katalog einnehmen. Als zusätzlichen Service bietet das Team einen Blog an, in dem sich Event- und Reiseberichte sowie Insidertipps finden. Außerdem kann man sich auf der dazugehörigen Facebook-Seite austauschen. Dort findet man auch Reisebüros, die auf Dertour spezialisiert sind. Den gesamten Katalog kann man natürlich auf der Homepage durchblättern und downloaden.

 

 

Das könnte dich auch interessieren
 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden