Reise
   3 Monate
Foto: Philipp Kammerer

junge.Kerle.reisen - Urlaub für junge Gays

Seit 2016 bietet Kerle.reisen ausgefallene Urlaubsreisen für Schwule an, die fremde Länder, Kulturen und atemberaubende Natur als Gruppenerlebnis erkunden wollen. Die Untermarke junge.Kerle.reisen bietet jetzt speziell jungen Männern bis 39 Jahren diese Erfahrung.

Oft führt schwuler Tourismus, besonders der von Singles, zu den immer gleichen Zielen: Gran Canaria, Sitges oder Mykonos. Doch diese Welt halt so viele weitere interessante Orte zu entdecken. Mit junge.Kerle.reisen kann Man(n) spannende Ziele mit spannenden Leuten erkunden. Für Singles eine echte Alternative zu Dating-Portalen und es lässt sich so auch einfach der Freundes- und Bekanntenkreis erweitern und das ganz ohne Bildschirm.

Der Fokus liegt nicht auf Massentourismus, sondern auf kleinen Gruppen, ausgesuchten Reisezielen und individuellen Touren. Stets begleitet von einem professionellen deutschsprachigen Guide. Jedoch immer etwas wilder, aktiver und weniger luxuriös als die klassischen Kerle.reisen.

Mit der Unterbringung im Doppelzimmer lässt sich etwas Geld sparen oder man bucht auf Wunsch ein Einzelzimmer. junge.Kerle.reisen bietet auf Wunsch auch ein Rundum-sorglos Paket inkl. Flug & Guide.

Auf der Agenda für 2020 stehen u.a.:

- Schweden
- Vietnam
- Bayrischer Wald
- Madeira
- Irland
- Ibiza

Alle Informationen zu den Touren und Konditionen findet ihr hier:
www.junge.kerle.reisen

Das könnte dich auch interessieren
 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden