Reise
   4 Jahre
Foto: Spanisches Fremdenverkehrsamt

Madrid-Reise zu gewinnen

Es gibt nichts, was man in Spaniens Hauptstadt Madrid nicht tun kann: Sich mit trendigen Outfits renommierter Designer ausstatten, in einem der Restaurants mit Michelin-Sternen dinieren, die neuesten künstlerischen Trends in szenigen Galerien der Avantgarde verfolgen, ein Fußballspiel von Real Madrid erleben, königlich übernachten in altehrwürdigen Adelshäusern oder in trendigen Design-Hotels, und einfach die Nacht in einer Szene-Diskothek des berühmten Madrider Nachtlebens zum Tag machen…

An kaum einem anderen Ort findet man so viel Kunst von Weltrang auf so engem Raum wie am Paseo del Arte von Madrid. Auf nur rund einem Kilometer liegen hier an der Kunstpromenade drei Museen – Prado, Thyssen-Bornemisza und Reina Sofía – mit Werken, die für sich alleine schon die Reise wert sind, allen voran Picassos Guernica im Reina Sofía und Las Meninas von Velázquez im Prado.

Bei einem Madrid-Besuch sollte ein Abstecher zu den wichtigsten Vertretern der spanischen Mode nicht fehlen. Ob Balenciaga oder Custo, ob Desigual oder Camper – spanische Labels spielen bei Haute Couture und Prêt-à-Porter eine führende Rolle in der internationalen Modewelt.

In Madrid gibt es rund 3.100 Restaurants, die gastronomisch alles bieten, was das Herz begehrt, von Tapas über regionale Küche bis Avantgarde. Genug Auswahl also, um sein eigenes Lieblingsrestaurant zu entdecken. Auch der Haute Cuisine kann man sich in Madrid ausgiebig widmen: 12 Restaurants sind vom Michelin Guide mit Sternen ausgezeichnet worden.

Aktuell hat das spanische Fremdenverkehrsamt ein Gewinnspiel gestartet. Zu gewinnen gibt es eine hochwertige Flugreise nach Madrid für zwei Personen inklusive drei Hotel-Übernachtungen mit Frühstück im Vier-Sterne-Hotel und die Madrid Card. Die Madrid Card umfasst den Eintritt zu mehr als 50 Museen und interessante Rabatte und Gutscheine für Freizeitangebote, Geschäfte und Restaurants. Beim Gewinnspiel muss nur eine Frage richtig beantwortet werden, was für aufmerksame Leser dieses Textes aber kein Problem sein dürfte.

Das könnte dich auch interessieren
 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden