Reise
   4 Jahre
Foto: Facebook/EndingHIV

Riesenkondom zum Mardi Gras in Sydney

Die Botschaft am Obelisk im Hyde Park in Sydney ist in diesen Tagen nicht zu übersehen. Anlässlich der alljährlichen Mardi Gras Parade sollen die Besucher daran erinnert werden, sich vor sexuell übertragbaren Krankheiten zu schützen.

Das 22 Meter hohe Sandstein-Monument wurde am Freitag mit einem riesigen pinken Stoffkondom überzogen. Ganz neu ist die Aktion in Sydney nicht. Sie wurde zum ersten mal am Welt-Aids-Tag 2014 durchgeführt.

Die Präventionshilfegruppe EndingHIV ist in diesen Tagen am Obelisk und verteilt Broschüren zum Thema HIV und sexuell übertragbare Krankheiten.

Weitere Informationen findet man auf der Facebook Seite der Gruppe EndingHIV hier

Das könnte dich auch interessieren
 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden