Reise
   11 Jahre
Foto: Stefan Mielchen

Schwul, schwuler, Tel Aviv

Tel Aviv ist die vermeintlich schwulenfreundlichste Metropole 2011: Bei einer gemeinsamen Web-Umfrage von "Gaycities.com" und "American Airlines" stimmten 43 Prozent der Teilnehmer für die Großstadt im Nahen Osten. Auf die Plätze zwei und drei schafften es New York und Toronto mit 14 beziehungsweise sieben Prozent. Als beste europäische Metropole kam Madrid mit fünf Prozent auf Platz fünf. Abgestimmt werden konnte in insgesamt neun Kategorien. New York bekam dabei gleich zwei Goldmedaillen ("bestes Nachtleben" und "bester Klamottenstil"), San Francisco wurde zur "Pride-City" gekürt und Paris sahnte den Titel für das beste Essen ab. Außerdem gewannen Provincetown, Sydney, Seattle und Buffalo.

gaycities.com
 

Das könnte dich auch interessieren
 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden