VATTENFALL auf'm CSD: Wärme, so individuell wie Berlin!

Vattenfall präsentiert:

Wärme, so individuell wie Berlin.“

Pünktlich um 13:00h ging es am Samstag, 22.07.17 los. Eine der größten deutschen CSD-Paraden setzte sich in Bewegung unter dem diesjährigen Motto:

In der 39. Berliner CSD-Parade bahnten sich Schwule, Lesben, Bi- und Transsexuelle den Weg vom Kurfürstendamm bis zum Brandenburger Tor. 60 Wagen begleiteten die LSBT-Aktivisten, Vereine, Szenerepräsentanten, Vertreter politischer Partein und Vertreter diverser Konzerne.

Alles wie immer: Knallende Beatz aus riesigen Boxen begleiten den bunten Strom der Christopher Street Day-Paradeteilnehmer in ihren sexy Outfits oder auch in Lack und Leder. Der Veranstalter sprach von insgesammt 750.000 Teilnehmern. 

Und natürlich wurde das nach langem Kampf erstrittene Recht auf gleichgeschlechtliche Heirat auch von vielen Teilnehmern gefeiert. Unübersehbar waren zahlreiche Hochzeitskleidung-tragende Demonstranten aber auch große Firmen mit eigenen Trucks begleiteten den Zug, wie zum Beispiel eBay, die Deutsche Bank und Vattenfall.

Das in Berlin ansässige Unternehmen ist nach eigenem Verständnis ein tolleranter Abeitgeber. Egal welche Hautfarbe oder welches Geschlecht, jegliches Alter, ob gläubig oder nicht, gleich jeder sexuellen Ausrichtung, bei Vattenfall ist jeder Mensch gleich viel Wert, ob Kunde oder Mitarbeiter.

In vielen großen Deutschen Firmen gibt es Rainbow-Netzwerke unter den Mitarbeitern. So unterstützt die Wärme Berlin natürlich das Vattenfall Rainbow-Netzwerk Germany und fährt unter dem Motto „Farbe bekennen – volle Energie für Vielfalt“ mit einem eigenen Vattenfall-Truck auf der Christopher Street Day-Parade mit. 

Darüber hinaus hat man Kreative beauftragt, sich zum Thema Vielfalt, den Mitarbeitern und Kunden des Unternehmens, sowie der eigenen Produktpalette Gedanken zu machen und das Ganze in einen Werbespot zu packen.

Das Ergebnis ist ein Werbespot/Imagefilm, der ab dem 22.07.17 ausschließlich im Internet zu sehen ist. Er ist ein gelungener, charmanter Versuch die Hauptstadt, die Kunden, das Produkt und Vattenfalls Mitarbeiter zu zeigen. Man sieht wer hinter der Wärmeerzeugung steckt: Menschen, die das Geschäft ernst nehmen, sich selber aber nicht immer all zu sehr...und das ist gut so.

Aber mache Dir selber eine Eindruck - viel Spaß beim Gucken:

Voice-over Text: „Wärme, so individuell wie Berlin.“

Berlin. Wärmst mich mit deiner Kälte.
Bin tagelang wach, doch seh‘ nicht mal die Hälfte.
Du hast warme Ecken und kalte Kanten. Millionen Menschen, die zu deinem Beat tanzen.
Und wenn sich Ost und West verliebt, wird aus dem kalten ein warmer Krieg.
Dein kühles Temperament wirkt warm und vertraut. Jeder deiner Stiche brennt unter meiner Haut.  Gibst mir Sicherheit. Fühl mich bei dir geborgen, bist mein Gestern und auch mein Morgen.  Du bist mein Aufwind, die Kraft dahinter. Deine pure Energie heizt meine Lust am Winter.  Wir sind beide anders, doch im Anderssein vereint. Fesselst mich, damit ich immer bei dir bleib‘.  Und kann mich deine Hitze nicht verführ ‘n, will ich deine kühle Liebe spüren.

Wärme, so individuell wie Berlin

 

Bookmark and Share
Das könnte dich auch interessieren


 

Mein inqueery