Community-AGB

I. Allgemeines

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen der metropol Events GmbH und den Nutzern, Mitgliedern von inqueery.de.

inqueery.de bietet Nutzern die Möglichkeit, durch Registrierung einen persönlichen Account zu erhalten. Dieser Account dient der Teilnahme an erweiterten Kommunikationsdiensten. Die Verwendung von Konten Dritter ist ohne Genehmigung des jeweiligen Kontoinhabers nicht erlaubt. Der Nutzer verpflichtet sich, nach den jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmungen zu handeln und unsere Angebote nur in der Art und Weise zu nutzen, die die Verfügbarkeit für andere Kunden nicht nachteilig beeinflusst. Die Benutzung von inqueery.de ist, wenn nicht anders von inqueery.de erlaubt, nur für private nicht kommerzielle Nutzung gedacht.

Mit dem Anlegen eines Accounts akzeptiert der Nutzer diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

II. Teilnahmebedingungen – inqueery.de

Die Nutzung der angebotenen Dienstleistungen setzt eine Registrierung als Mitglied voraus. Das Mindestalter zum Erstellen eines Profils auf inqueery.de beträgt 14 Jahre. Mit Registrierung versichert das Mitglied, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen. Stellt das Mitglied ein Foto ein, ist ein aktuelles Abbild zu verwenden, auf welchem das Mitglied eindeutig zu erkennen ist. Das Einstellen von Fotomontagen, fremden Personen oder Prominenten innerhalb des eigenen Profils ist nicht gestattet. Bei Verstoß kann die Mitgliedschaft oder ggf. eingesandtes Bildmaterial gelöscht werden. inqueery.de haftet nicht dafür, dass die durch Mitglieder übermittelten Angaben zutreffend sind. Jedes Mitglied hat sich im Zweifel selbst von der Identität eines anderen Mitglieds zu überzeugen. Bei bekannt gewordenen Verstößen ist inqueery.de unverzüglich zu informieren. Bei Veränderung der persönlichen Daten haben die Mitglieder diese in ihrem Profil selbstständig und unverzüglich anzupassen.
Es ist den Benutzern nicht erlaubt, mehr als ein Profil anzulegen. Sollten doppelte Einträge erfolgen, können beide Einträge gelöscht und der Benutzer von inqueery.de ausgeschlossen werden. Die unbefugte Nutzung im Namen Dritter oder für Dritte ist nicht gestattet.
Mit der Registrierung wird dem Mitglied ein Passwort vergeben. Der Benutzer verpflichtet sich, seine persönlichen Zugangsdaten nicht an Dritte weiterzugeben oder zugänglich zu machen. inqueery.de behält sich das Recht vor, Benutzerprofile jederzeit wieder entfernen zu können. Es besteht kein Anspruch auf die Nutzung von inqueery.de. inqueery.de behält sich vor, auf den Missbrauch bestimmter Funktionen angemessen zu reagieren und Anmeldungen ohne Grund abzulehnen.

III. Rechte und Pflichten von inqueery.de

Wir bieten lediglich eine Kommunikationsplattform und keine direkte Vermittlung. Auf den Inhalt der Kommunikation nimmt inqueery.de keinen Einfluss, sofern sich die Nutzer im Sinne dieser AGB verhalten. inqueery.de ist berechtigt, rechts- oder vertragswidrige Inhalte oder solche, die geeignet sind, die Rechte Dritter zu verletzen, ohne Ankündigung zu entfernen.
An zwischen Mitgliedern geschlossenen Verträgen ist inqueery.de grundsätzlich nicht beteiligt.
inqueery.de agiert als Kommunikationsplattform, auf der auch Events und Partys angekündigt werden. Ein Anspruch auf Kontaktaufnahme und Eintritt auf Veranstaltungen kann inqueery.de damit jedoch nicht zusichern.

inqueery.de bietet die Möglichkeit, dass Mitglieder Videos, Bilder und Tonträger online einstellen. Das einstellende Mitglied hat aber die alleinige Verantwortung für Urheberrechte und sonstige Rechte Dritter und stellt inqueery.de von jeglicher Inanspruchnahme frei. Die Mitglieder sind für die eingestellten Inhalte verantwortlich und sichern zu, keine Urheberrechte und keine Rechte Dritter zu verletzen. Soweit Mitgliedern Verstöße gegen vorgenannte Regelungen bekannt werden, haben sie inqueery.de darüber zu informieren.

IV. Copyright

Alle Inhalte, inklusive Grafiken, Texte, Programmcode und Layout unterliegen dem Copyright von inqueery.de und sind urheberrechtlich und markenrechtlich geschützt. Es ist ferner nicht gestattet, Daten unserer Mitglieder für andere Zwecke als im Sinne unseres Webauftrittes zu nutzen. Mit der Einsendung oder dem Upload von Bildern erklärt sich der Nutzer einverstanden, dass diese für die Dauer der Mitgliedschaft auf unseren Webseiten verwendet und angepasst werden dürfen. Außerdem bestätigt der Nutzer mit der Übermittlung, dass er das Recht zur Veröffentlichung (Copyright) an den Bildern besitzt. Es ist nicht gestattet, pornografische Bilder einzustellen. Falls außer dem Nutzer weitere Personen auf Bildern zu erkennen sind, erklärt der Nutzer automatisch, das Einverständnis aller abgebildeten Personen eingeholt zu haben. Der Nutzer versichert die Authentizität seines Profilbildes.

V. Datenschutz

Um den hier angebotenen Service nutzen zu können, ist die Eingabe von personenbezogenen Daten wie Name, Geburtsdatum, E-Mail, Ort etc. erforderlich. Durch die Annahme der Nutzungsbedingungen während des Anmeldevorgangs erklärt sich der Nutzer daher auch mit der Speicherung der Daten einverstanden. inqueery.de sichert zu, dass alle Datenschutzbestimmungen eingehalten werden, insbesondere Daten nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.

VI. Haftung

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit, technische Erreichbarkeit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Die Mitglieder akzeptieren, dass die ständige Verfügbarkeit der Website nicht zu gewährleisten ist, insbesondere soweit die Störung nicht durch inqueery.de zu verantworten ist. inqueery.de, Angestellte, Vertreter und Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen haften nur bei grob fahrlässigem oder vorsätzlichem Verhalten nach den gesetzlichen Bestimmungen. Dies gilt nicht, soweit wesentliche Vertragspflichten verletzt werden. In diesem Fall ist die Haftung auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden beschränkt. inqueery.de haftet nicht für Schadensersatzansprüche, die durch mögliche fehlerhafte Angaben von Benutzern und Kunden auf unserer Webseite entstanden sind.
Es wird hiermit ausdrücklich darauf hingewiesen, dass wir nicht für Inhalte oder Aktivitäten von Nutzern Haftung übernehmen oder diese unsere Meinung darstellen. Für alle Links, die von inqueery.de direkt oder von Usern gesetzt werden, gilt: Wir betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf unserer gesamten Website inkl. aller Unterseiten und Userprofile. Bei Mitteilung von Verstößen werden wir schnellstmöglich reagieren.

VII. Sonstiges

Gerichtsstand ist Düsseldorf. Verträge unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Sollten einzelne Teile der vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen voll wirksam. Bei Änderungen an diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden die Mitglieder per E-Mail benachrichtigt. Soweit ein Mitglied den neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht innerhalb von zwei Wochen nach der Benachrichtigung, in der auf dieses Recht hingewiesen wird, schriftlich widerspricht, gelten die modifizierten AGB als vom Mitglied akzeptiert.
inqueery.de ist berechtigt, dritte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen mit der Erbringung von Teilen oder des ganzen Leistungsspektrums zu beauftragen, sofern für den Nutzer hierdurch keine Nachteile entstehen.

 

Mein inqueery