Regionales

Messerattacke am IRON

In der Nacht zum Samstag, 28.01. 2017 ereignete sich gegen 04.30 Uhr eine Attacke mit einem Messer gegen den Türsteher der Szene-Kult-Bar IRON auf der Schaafenstraße.  Laut Medienberichten und Augenzeugen soll es sich dabei um einen Nordafrikaner gehandelt haben. Schon seit einiger Zeit beklagen sich die Besucher der Schwulen-Bars im Bermudadreieck über Übergriffe. Weiterlesen »

3. Rude Nas un rude Schlopp

Auch die dritte Benefiz-Karnevalssitzung „Rude Nas un rude Schlopp“ ist ein voller Erfolg. Die beiden Initiatoren Dr. Joachim Wüst und Willi Stoffel überreichten Elfi Scho-Antwerpes (Vorstand Aidshilfe Köln) im Beisein des Dreigestirns und Festkomitee-Präsident sowie Schirmherr der Sitzung Markus Ritterbach einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro.  Weiterlesen »

Karneval in der Schaafenstraße

Karneval steht vor der Tür - und wo kann man besser Karneval feiern, als in der Kölner Schaafenstraße? Mumu, Iron, ExCorner, Maxbar, Ruhrpott, Hennes Terrasse und Exile werden wieder von Donnerstag 11 Uhr bis weit in die Nacht zum Aschermittwoch gemeinsam mit ihren Gästen von nah und fern den geilsten Karneval der Welt fast durchfeiern.   Der Tageseintritt in die Bars und die Hennes Terrasse kostet nur 5,- Euro - für alle zusammen! Weiterlesen »

POPTASTIC - Sing Hallelujah - Say Goodbye!

Nach genau 12 Jahren feiert POPTASTIC Geburtstag - und Abschied. Mit einem rauschenden Fest und dem geilsten Mix aus 90ern und POPTASTIC-Klassikern lassen di Veranstalter es ein allerletztes(!) Mal krachen und sagen gleichzeitig Danke für 128 großartige Parties mit ihren Gästen ♥ Verantwortlich für den besten Pop der Stadt sind zum großen Finale die langjährigen Resident DJs Ralf Rotterdam & DJ Kris, sowie die Gäste selbst, denn Musikwünsche gibt's natürlich auch. Weiterlesen »

Närrischer Ohrwurm 2017

Helau, Aloha und Alaaf! Die 5. Jahreszeit ist bereits im vollen Gange und die ersten Karnevalssitzungen haben bereits stattgefunden. Man nähert sich dem Sessions-Höhepunkt, der ab Altweiber startet und die Narren für 5 Tage in Karnevalsextase versetzt! Weiterlesen »

Mandanzz - 29. Geburtstag

29 Jahre sind viele der MANDANZZ-Besucher heute noch nicht. Die MANDANZZ sehr wohl! Sie ging im Dezember 1987 als MANDANCE an den Start. Man dachte nicht in den kühnsten Träumen daran, dass dieses Party-Projekt so lange laufen könnte – ist die Partyszene doch meist etwas kurzlebiger. Mit dem ersten Internetauftritt 1998 bekam die Homoparty den neuen Schreibstil „MANDANZZ“. So wurde sie weit über die Rhein-Ruhrgrenzen hinaus bekannt und beliebt – damals noch in der Zeche Carl in Essen. Weiterlesen »

Malte Anders

2016 kann das Fest für uns alle zum Wirtschaftswunder werden: Lifestyle-Coach Malte Anders  setzt in seiner einzigartigen Weihnachts-Show selbst dem härtesten Weihnachtsverweigerer die rosarote Brille auf und verspricht glühende Landschaften durch „homosexuelle Kaufkraft“! Weiterlesen »

Silvester in der Schaafenstraße

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und 2017 steht vor der Tür - Und wo kann man besser ins neue Jahr feiern, als hier bei uns in der Schaafenstraße? Mumu, Iron, ExCorner, Maxbar, Ruhrpott, und Exile werden wieder bis weit in den nächsten Morgen gemeinsam mit ihren Gästen von nah und fern den geilsten Jahreswechsel der Welt feiern - Mit einem Countdown zum Jahreswechsel und gemeinsamen Feuerwerk um Mitternacht. Weiterlesen »
 

Mein inqueery