Kultur
   2 Monate

Das sind die 5 besten LGBTIQ-Filme 2022

Auch im Jahre 2022 wird es wieder viele Filmpremieren geben, für die sich ein Weg in die Kinos lohnt. Dabei fällt auf, dass sich Vielfalt und Diversität auch in einigen Filmen und Serien vermehrt zeigt, und das ist sehr wichtig.

Positiv ist auch die Entwicklung, dass sich inzwischen auch immer öfter bekannte Stars trauen, queere Rollen in Filmen und Serien anzunehmen. Lange Zeit schien dies fast unmöglich. Zum Glück hat sich diesbezüglich aber einiges verändert. Man kann aber nur hoffen, dass dieser Trend noch weitergehen wird, damit die Vielfalt der Gesellschaft auch in den Medien, Filmen und Serien vertreten sein wird.

Auch im Internet kann man bei den Streaming-Diensten zahlreiche Serien finden, bei denen die vielfältige Gesellschaft dargestellt wird. Hier lohnt es sich genauso mal vorbeizuschauen, wie bei den Hinweisen auf ein neues Online Casino. Welche queeren Filme im Jahr 2022 besonders sehenswert sind, haben wir uns in diesem Beitrag näher angesehen.

Rustin

Dieser Film bezieht sich auf die wahre Geschichte des Bürgerrechtlers Bayard Rustin. Er erzählt die beeindruckende Entwicklung von Rustin, der als Homosexueller mit der Organisation des sogenannten March on Washington großen Einfluss auf die Entwicklung der Geschichte der USA nahm. Der March on Washington fand 1963 statt und der Film gibt die damalige Zeit und die Schwierigkeiten, mit denen Rustin damals zu kämpfen hatte, sehr realistisch wieder. Zu sehen sein wird der Film auf Netflix.

Die beteiligten Personen lassen bereits erkennen, dass hier ein wichtiger Film produziert wurde. In der Hauptrolle als Bayard Rustin wird Colman Domingo zu sehen sein, den man bereits aus Euphoria kennt. Das Drehbuch wurde vom Oscargewinner Dustin Lance Black geschrieben, der auch für Milk verantwortlich war. Bemerkenswert sind aber auch die Personen, die für die Produktion verantwortlich sind, denn das sind Barack und Michelle Obama.

The History of Sound

Bei diesem Streifen würde man sich wahrscheinlich auch nicht wundern, wenn er für die Oscarnominierung dabei sein wird. Die Vorlage ist eine bereits preisgekrönte Kurzgeschichte, die gekonnt und mit Staraufgebot inszeniert wurde. In den Hauptrollen als Liebespaar sind Josh O'Connor, bekannt aus The Crown, und Paul Mescal zu sehen. Die Handlung spielt während der Zeit des Ersten Weltkrieges. In dieser Zeit versuchen die beiden Hauptakteure die Aufnahme der damaligen Musik, der Stimmen und des Lebens allgemein. Wahrscheinlich wird dieser Film gegen Ende des Jahres 2022 zu sehen sein.

My Policeman

Fans von Harry Styles werden sich sicherlich auf diesen Film freuen, denn da ist der Sänger und Schauspieler zum ersten mal in einer Hauptrolle zu sehen. In diesem Film spielt Harry Styles, den viele bestimmt aus Dunkirk und Eternals kennen, den schwulen Polizisten Tom, der in London in den 1950er Jahren lebt und arbeitet. Zu dieser konservativen Zeit war Homosexualität noch verboten und wurde bestraft. Daher heiratet Tom notgedrungen die Lehrerin Marion, die von Emma Corrin, bekannt aus The Crown, dargestellt wird, obwohl er eigentlich in den älteren Museumskurator Patrick verliebt ist. In einer weiteren Rolle ist auch Rupert Everett zu sehen. Wann dieser Film auf Amazon Prime genau veröffentlicht wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Bros

In dieser US-Produktion gibt es zahlreiche Stars, die bekannt queer sind, aber in diesem Film nicht nur queere Rollen spielen. Damit ist diese Mischung aus Romanze und Komödie schon etwas besonderes. Zu den Schauspielern zählen unter anderem Luke Macfarlane, bekannt aus Brothers & Sisters, Dot-Marie Young, die viele aus Glee kennen werden, und Harvey Fierstein, der auch in Independence Day dabei war. Eine der Hauptrollen in der Geschichte von zwei schwulen Männern mit Bindungsängsten wird von dem bekannten US-amerikanischen Komiker Billy Eichner gespielt. Bros wird voraussichtlich ab dem 30. September 2022 zu sehen sein.

Fire Island

Auch diese Komödie wird im Jahr 2022 laufen. Dabei geht es um zwei beste schwule Freunde, die zusammen in den Urlaub fahren. Das Ziel ist Fire Island, ein legendärer queerer Ort und beliebtes Ausflugsziel. Was sie dort erleben, wird sicherlich sehr unterhaltsam werden. Interessant ist, dass sich die Geschichte an einem Klassiker orientiert, nämlich an Stolz und Vorurteil von Jane Austen. Man darf gespannt sein, wie diese Geschichte umgesetzt wird. Als Schauspieler werden unter anderem Margaret Cho und Conrad Ricamora, bekannt aus How to Get Away With Murder, zu sehen sein. Der genaue Filmstart von Fire Island ist aktuell noch nicht veröffentlicht worden.

Weitere interessante queere Filme im Jahr 2022

Neben diesen fünf Tipps gibt es aber auch noch andere Filme 2022, die sehr zu empfehlen sind. Dazu zählt zum Beispiel Am I OK? In dieser Mischung aus Drama und Comedy spielen Dakota Johnson und Sonoya Mizuno mit. Ein anderer interessanter Film trägt den Titel What If. Dieser Film basiert auf einer queeren Liebesgeschichte, die im Netz viral ging und sicherlich auch in der Verfilmung für Begeisterung sorgen wird.

 

Das könnte dich auch interessieren
 
Schön, dass Du hier bist
Bitte melde Dich an, um diese Funktion nutzen zu können!

Passwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Registrieren

Anmelden