James Corden und Cher

Sängerin Cher hat sich in den letzten 50 Jahren nicht viel verändert, seit sie mit ihrem damaligen Ehemann Sonny Bono einen der bekanntesten Hits "I got you Babe" gesungen hat.
In der Late-Late-Show mit James Cordon präsentierte sie mit dem Moderator zusammen eine aktuelle Version des Liedes. Der Gastgeber beschränkte sich dabei auf eine stachelige Cher-Perücke und verkündete, das er Cher in diesem neuen Duo sein wolle. Daraufhin erinnerte ihn die Sängerin: "Ich bin die echte Cher". Im wesentlichen geht es in dem neu interpretierten Song um Dinge wie Tinder, Facebook und Snapchat und trägt den Titel "I got you Bae".
 
 

 

Mein inqueery