Boulevard

Unser Lied für Stockholm

Um 20.15 Uhr wird es ernst für die 10 Kandidaten beim deutschen ESC-Vorentscheid in Köln. Aus über 150 Einsendungen sind sie für heute Abend in die engere Auswahl gekommen. Sie treten an, um das begehrte Finalticket für den 61. Eurosivion Song Contest im Mai in Stockholm zu bekommen. Das Publikum entscheidet in zwei Durchgängen per Telefon, SMS und App. Das ganze wird von Barbara Schöneberger moderiert und live ab 20:15 Uhr in der ARD übertragen. Die Stargäste des Abends werden The BossHoss feat. The Common Linnets sein. Weiterlesen »

Charlotte Perrelli mimt Helene Fischer

Sängerin Charlotte Perrelli hatte sich für die zweite Sendung des Melodifestivalen 2016 in Malmö mit dem Regisseur Edward af Sillen etwas besonderes ausgedacht. Sie performte an dem Abend den Song „Här står jag“ (Hier stehe Ich), der eine Hommage an die Pop-Diven der Melodifestivalen der letzten Jahre darstellen soll, da diese eine „gefährdete“ Art seien. Weiterlesen »

Outing im eigenen Musikvideo

Der Sänger Rayvon Owen gehörte zu den Finalsten der 14. Staffel von „American Idol“ - die amerikanische Ausgabe von Deutschland sucht den Superstar. Dabei belegte er Platz 4 und veröffentlichte nun seine Debütsingle „Can´t fight it“. Im dazugehörigen Musikvideo outet sich der Sänger selbst und das war wohl auch genauso gewollt. Weiterlesen »

Beyoncé geht 2016 auf Welttournee

Kurz nach ihrem Auftritt bei der Super Bowl Halbzeitshow verkündete Beyoncé mit einem Trailer, dass sie 2016 auf große Welttournee gehen wird Weiterlesen »

Justin Bieber geht schwul aus

Weltstar Justin Bieber ließ sich am Wochenende in einem schwulen Club in Hollywood blicken - alleine!   Da haben die Angestellten des schwulen Club Cobra im Norden von Hollywood sicherlich nicht schlecht gestaunt, als plötzlich Justin Bieber vergangenen Samstag gegen 21 Uhr den Club betrat und ein Bier an der Theke orderte. Und er war alleine vor Ort, lediglich sein Bodyguard begleitete Ihn, so berichtet tmz.com   Weiterlesen »

Schwuler Kommissar im Tatort

Hauptkommissar Robert Karow hatte gestern so ganz nebenbei sein Coming-out. Weiterlesen »

70 Monate Haft für Pornodarsteller

Jarec Wentworth hatte einen Telekom-Mogul wegen der Organisation von schwulen Sexpartys erpresst. Weiterlesen »

Boxer Yusaf Mack outet sich als bi

Nach vier Tagen des Leugnens gibt der ehemalige Schwergewichtler zu, in einem schwulen Porno mitgespielt zu haben. Weiterlesen »

Ein Dildo von Justin Bieber?

Ein Sex-Toy-Hersteller bietet dem Superstar an, sein bestes Teil zu vermarkten. Weiterlesen »

Deutschlands jüngster Hellseher ist schwul

Florian Rateuke aus Berlin ist erst 18, arbeitet aber schon seit vier Jahren als Hellseher im Internet. Weiterlesen »
 

Mein inqueery